Erholung und Entspannung durch Taijiquan und Qigong

Taijiquan und Qigong sind fernöstliche Bewegungskünste, die hervorragend zur Herstellung des seelischen und körperlichen Gleichgewichts beitragen.

In einer Welt, die von Betriebsamkeit und Hektik geprägt ist, wird die Sehnsucht nach Ruhe, innerer Kraft und seelischem Gleichgewicht immer größer. Auf der Suche danach stoßen immer mehr Menschen auf fernöstliche Entspannungsmethoden, in denen Meditation und innere Harmonie eine zentrale Rolle spielen.

Die westliche Medizin öffnet sich zunehmend den Praktiken der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wie Akupunktur, die durch Stimulation bestimmter Energiepunkte Blockaden im Körper auflösen und den Energiefluß befördern kann. Mit Erfolg werden diese Methoden bei der Behandlung chronischer Erkrankungen als Ergänzung zur Schulmedizin eingesetzt.

Im alten China wurden aber auch schon wirksame Methoden entwickelt, um Krankheiten vorzubeugen und ein langes und gesundes Leben zu führen. Zwei mittlerweile weit verbreitete und zunehmend praktizierte Methoden sind  Qigong und Taijiquan.

Beide werden auch als Meditation in Bewegung bezeichnet. Durch die hohe Konzentration auf die Übung werden Körper und Geist gleichermaßen gefordert, ohne sie zu überfordern. Wer schon einmal China besucht hat, war sicherlich beeindruckt von den vielen 70-, 80- oder gar 90- jährigen Frauen und Männern, die mit einer faszinierenden Lebendigkeit und Anmut ihre alltäglichen Taiji- oder Qigong- Übungen in den Parks absolvieren.

Taijiquan und Qigong bieten die Möglichkeit, in allen Lebensetappen körperlich und geistig aktiv zu sein. Es gibt also keine Altersbeschränkung, und es ist nie zu spät, mit den Übungen zu beginnen.

Kurse

Die Taijiquan Kurse werden im Rahmen des Entspannungsangebotes der Isis gGmbH, Emil-Ueberall-Str. 22, 01159 Dresden angeboten.

  • von den Krankenkassen finanziell gefördert
  • Im Taijiquan wird die authentische Yang-Form erlernt und geübt
  • großzügige Räumlichkeiten
  • Wochenendkurse

Nächste Termine

Einführungskurs

13.04. – 15.04.2018
07.12. – 09.12.2018

 

Anmeldung über Formular

Melden Sie sich jetzt unverbindlich für einen Taijiquan-Kurs an

Oder telefonisch unter 0351/421 33 93
Anmeldung über Formular

Kursinformationen

Kursanmeldung

Einführungskurs

13.04. – 15.04.2018
07.12. – 09.12.2018

Isis gGmbH
Emil-Ueberall-Str. 22
01159 Dresden

  • Verbesserung des Wohlbefindens
  • körperschonendes Training durch natürliche Bewegungen
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Stärkung des Nervensystems
  • Anregung des Kreislaufs und der Durchblutung; Normalisierung des Blutdrucks
  • Stärkung des Skelettsystems und Abbau von Verspannungen
  • Prophylaxe gegen Osteoporose
  • beugt Stürzen und Knochenbrüchen durch bessere Balance, Muskelkraft und Koordination vor
  • Stärkung des Immunsystems
  • Abbau von Depressionen, Schlaf- und Angststörungen